» » Joseph Franz Rock (1884-1962). Tagebuch der Reise von Chieng Mai nach Yuennan, 1921-1922. Briefwechsel mit C. S. Sargent, University of Washington, ... Geistesgeschichte Asiens) (German Edition)

Download Joseph Franz Rock (1884-1962). Tagebuch der Reise von Chieng Mai nach Yuennan, 1921-1922. Briefwechsel mit C. S. Sargent, University of Washington, ... Geistesgeschichte Asiens) (German Edition) fb2

by Hartmut Walravens

  • ISBN: 370013830X
  • Category: Biographies
  • Author: Hartmut Walravens
  • Subcategory: Historical
  • Other formats: lit rtf lrf lit
  • Language: German
  • Publisher: Austrian Academy of Sciences Press (July 1, 2007)
  • Pages: 580 pages
  • FB2 size: 1376 kb
  • EPUB size: 1796 kb
  • Rating: 4.6
  • Votes: 574
Download Joseph Franz Rock (1884-1962). Tagebuch der Reise von Chieng Mai nach Yuennan, 1921-1922. Briefwechsel mit C. S. Sargent, University of Washington, ... Geistesgeschichte Asiens) (German Edition) fb2

oceedings{R, title {Joseph Franz Rock (1884-1962) : Tagebuch der .

oceedings{R, title {Joseph Franz Rock (1884-1962) : Tagebuch der Reise von Chieng Mai nach Y{"u}nnan, 1921-1922 : Briefwechsel mit . Sargent, University of Washington, Johannes Schubert und Robert Koc}, author {Hartmut Walravens}, year {2007} }. Hartmut Walravens.

Besondere Bedeutung hat das von Rock selbst noch uberarbeitete Tagebuch der Reise 1921-1923 von Chieng-mai (Thailand) nach Lijiang, wobei er teils der Route von Major H. R. Davies folgte, so daa die Berichte sich gewissermaaen erganzen. Der Band liefert umfangreiches Material zum Verstandnis eines bedeutenden Wissenschaftlers und seines Werks. Mit mehreren Registern.

Tagebuch Der Reise Von Chieng Mai Nach Yunnan,. Briefwechsel Mit C. S. Sargent, University Of Washington, Johannes.

Joseph Franz Rock ( ): Tagebuch Der Reise Von Chieng Mai Nach Yunnan, Briefwechsel Mit . Joseph Franz Rock () was a common year starting on Monday of the Gregorian calendar, the 1962nd year of the. Common Era (CE) and Anno. Joseph Franz Rock - Hartmut Walravens (Paperback) - Books Online. za Books Science/Math Hartmut Walravens.

Deutsch: Konrad von Grünenberg: Beschreibung der Reise von Konstanz nach Jerusalem - Cod. St. Peter, pap. 32. Handschrift, Bodenseegebiet (Konstanz?), um 1487. II + 53 Blätter, 32x21, prächtig illustriert mit 31 kolorierten Zeichnungen der Reiseroute von Venedig bis Palästina. Text in alemannischer Mundart.

Franz-Joseph Müller von Reichenstein. Franz-Joseph Müller, Freiherr von Reichenstein or Franz-Joseph Müller von Reichenstein (1 July 1740 or 4 October 1742 – 12 October 1825 or 1826) was an Austrian mineralogist and mining engineer. Müller held several positions in the Habsburg Empire administration of mines and coinage in the Banat, Transylvania, and Tyrol. During his time in Transylvania he discovered tellurium in 1782.

Book Renaissance ww. en-books. absehend, Würdigung des großen,,Menschen" Franz gelangen. schien es mir angemessen mit möglichst einfachen. eine kostspielige Publikation der Kunstwerke konnte es sich handeln, um den Text erläuternde Illustrationen

Book Renaissance ww. eine kostspielige Publikation der Kunstwerke konnte es sich handeln, um den Text erläuternde Illustrationen. solche, die genügten, dem Leser eine Anschauung der Kompositionen, auf die es im Wesentlichen. eingehenden stilkritischen Vergleichen kann nur eine.

Studium in Tubingen, Berlin und Marburg; 1910 Promotion; 1916 . Professor in Breslau; 1920 als Nachfolger Wilhelm Boussets o. Professor in Giessen; 1921 bis zur Emeritierung im Jahre 1951 o. Professor fur Neues Testament in Marburg.

Otto Harnack, Johann Wolfgang Von Goethe. This is an EXACT reproduction of a book published before 1923. This IS NOT an OCR'd book with strange characters, introduced typographical errors, and jumbled words. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process.

Der aus Wien stammende Joseph Franz Rock (1884-1962) ist als Botaniker und als Ethnograph der in Suedwestchina lebenden Na-khi (Naxi), einer nichtchinesischen, einem Schamanenkult anhangenden und tausende von Manuskripten in ihrer eigenen Bilderschrift besitzenden Ethnie, hervorgetreten. Neben zehntausenden von botanischen Belegen (darunter ein groaer Teil der heute kultivierten Rhododendron-Arten) und etwa 2000 Vogelbalgen hat Rock zehntausend Na-hsi-Manuskripte gesammelt, das erste Worterbuch verfaat und eine Anzahl der Rituale uebersetzt. Inzwischen ist Rocks ehemaliges Wohnhaus in Lijiang (Yuennan) Museum, und sein Hauptwerk ueber die Na-khi ist ins Chinesische uebersetzt. Rocks vielseitige Tatigkeit wird im vorliegenden Band von mehreren Seiten beleuchtet: Die Zeitungsberichte zeigen ihn im Umgang mit den Medien und die Rezeption seines Werkes in den USA, der Briefwechsel mit den ostasienwissenschaftlichen Gelehrten an der University of Washington erlautert die Genese des Na-hsi-Worterbuchs und seine Forderung der tibetischen Sammlungen, wahrend die Korrespondenz mit C. S. Sargent (Arnold Arboretum) Licht auf die Expedition zum Amnye Machen Bergmassiv wirft. Der Briefwechsel mit dem Leipziger Tibetologen Johannes Schubert liefert den Hintergrund zu Rocks zunehmenden tibetologischen Studien, wahrend die Briefe an seinen Neffen Robert Koc die Personlichkeit des Forschers in den Mittelpunkt stellen und seine Anhanglichkeit an die alte Heimat dokumentieren. Besondere Bedeutung hat das von Rock selbst noch ueberarbeitete Tagebuch der Reise 1921-1923 von Chieng-mai (Thailand) nach Lijiang, wobei er teils der Route von Major H. R. Davies folgte, so daa die Berichte sich gewissermaaen erganzen. Der Band liefert umfangreiches Material zum Verstandnis eines bedeutenden Wissenschaftlers und seines Werks. Mit mehreren Registern.

Related to Joseph Franz Rock (1884-1962). Tagebuch der Reise von Chieng Mai nach Yuennan, 1921-1922. Briefwechsel mit C. S. Sargent, University of Washington, ... Geistesgeschichte Asiens) (German Edition) fb2 books: